Bartl, Profilbild
Bartl

Nach Rücksprache mit dem Eismeister habe ich die Eiszeit am 17. Oktober 2020, 17:00 Uhr, storniert.
Wir hatten noch keine Torwart und unsere Miesbacher Freunde kommen nicht, wenn es keine Duschmöglichkeit gibt. Wegen einem Spiel in der Arena gibt es keine Ausweichmöglichkeit und die Eiszeit der Mannschaft vor uns, mit "unseren" Kabinen, endet erst um 16:45 Uhr (Eismeister: "geht nicht, zuwenig Kabinen.").

Bartl, Profilbild
Bartl

Servus BaziBuam,
da Danner Hans mecht gern wissn, ob ma ab Samstag, 17. Oktober 2020, wieda Eis nema solln.

Gemäß Hygieneplan der Stadtwerke Bad Tölz gelten für die Kabinen 14 und 15 folgende Regeln:
Jeweils 20 Minuten Kabinenzeit vor und nach der Eiszeit, nicht Duschen, kein Bier, Mundschutz tragen vom Eingang und bis zum Sitzplatz der Kabine, max. 8 Personen in Kabine 14, max. 9 Personen in Kabine 15. Teilnehmerverzeichnis beim Eismeister abgeben. Die Hygienebedingungen muss von jedem Teilnehmer schriftlich bestätigt werden.

Die Eiszeit in der Trainingshalle ist entweder von 16:30 bis 17:30 Uhr oder von 17:00 bis 18:00 Uhr. Dies muss noch vereinbart werden. Grundvoraussetzung hierfür ist, dass wir genügend Spieler sind, um das Eisgeld zu bezahlen.

Deshalb bitte ich umgehend um Rückmeldung im Kadermanager, damit wir für Samstag buchen oder absagen können.

Gruß
Bartl

Dirk

Bin dabei ... 17:00 ist mir prinzipiell lieber ... aber passt so oder so ... Merci Dirk

Bartl, Profilbild
Bartl

Mit den Eiszeiten ist dieses Jahr alles ein wenig anders, da wir immer zwei Kabinen benötigen. Da die Mannschaft vor uns, ISEL, Eiszeiten absagt, verschiebt sich alles ein wenig..

Bartl, Profilbild
Bartl

Servus BaziBuam,
da Danner Hans mecht gern wissn, ob ma ab Samstag, 17. Oktober 2020, wieda Eis nema solln.

Gemäß Hygieneplan der Stadtwerke Bad Tölz gelten für die Kabinen 14 und 15 folgende Regeln:
Jeweils 20 Minuten Kabinenzeit vor und nach der Eiszeit, nicht Duschen, kein Bier, Mundschutz tragen vom Eingang und bis zum Sitzplatz der Kabine, max. 8 Personen in Kabine 15, max. 9 Personen in Kabine 15. Teilnehmerverzeichnis beim Eismeister abgeben. Die Hygienebedingungen muss von jedem Teilnehmer schriftlich bestätigt werden.

Die Eiszeit in der Trainingshalle ist entweder von 16:30 bis 17:30 Uhr oder von 17:00 bis 18:00 Uhr. Dies muss noch vereinbart werden. Grundvoraussetzung hierfür ist, dass wir genügend Spieler sind, um das Eisgeld zu bezahlen.

Deshalb bitte ich umgehend um Rückmeldung im Kadermanager, damit wir für Samstag buchen oder absagen können.

Gruß
Bartl

Bartl, Profilbild
Bartl

Hallo Jungs, am Donnerstag, 29. Juli 2020, gab es auf Seite 1 im Tölzer Kurier den Artikel "Eisclub ohne Eis". Die Stadtwerke möchten dem ECT erst ab 3. September 2020 Eis geben. Der Vorstand verhandelt derzeit mit den Stadtwerken, um früher Eis zu bekommen, da Saisonstart bereits am 19. September ist.

In diesem Artikel wurde u.a. mitgeteilt: "Für Hobbymannschaften, öffentlichen Lauf und Eisdico gebe es noch keine Lösung."

Also schaut es heuer bisher eher schlecht aus, dass wir aufs Eis können.
Sobald es was neues gibt, gebe ich euch Bescheid.

Gruß
Bartl

Bartl, Profilbild
Bartl

Samstag, 14. März, 17:00 Uhr, unsere letzte Eiszeit mit Leberkäs und Bier.